Fördermittelverwaltung

Fördermittelverwaltung
im Sinne der EU, der Länder und Kommunen

Die Gemeinsame Agrarpolitik der EU (GAP) hat sich mit den Verordnungen der EU-Kommission für die neue Förderperiode bis 2020 ausgerichtet. Hierin stecken viele Herausforderungen, die auch an die zugrundeliegende IT der mit Fördermittelverwaltung (FMV) betrauten Behörden große Anforderungen stellen.

IHR ANSPRECHPARTNER

Eckehart Klingner
Vertriebsleiter Fördermittelverwaltung
FON
+49 361 4410 302
MOBIL
+49 174 34 37 807
E-MAIL
Eckehart.Klingner@ibykus.de