SAP-Prozessberatung

Verlässlich planen

SAP-Prozessberatung

Die strukturierte Darstellung Ihrer Geschäftsprozesse ist Voraussetzung für den umsatzsteigernden Ablauf funktionsübergreifender Aktivitäten in Ihrem Unternehmen. Mit IBYKUS setzen Sie auf einen starken Partner, der Sie bei der Abbildung und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse unterstützt. Der Ablauf der Prozessberatung wird durch persönliche Absprachen und Feedback-Runden mit erfahrenen Beratern der IBYKUS AG getragen, sodass Ihre Geschäftsprozesse effizient strukturiert und individuell abgebildet werden. Mit der Prozessberatung der IBYKUS AG erhalten Sie eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Beratung zur Effizienzsteigerung und Workflowverbesserung.

Ihr Nutzen einer Prozessberatung durch IBYKUS

  • Ein erfahrener Projektleiter der IBYKUS AG ist Ihr Ansprechpartner. Er strukturiert Ihr Projekt von der Ist-Analyse bis zur Implementierung und begleitet Sie durch die einzelnen Projektphasen.
  • Sie profitieren von der erfolgreichen Projektmethodik der IBYKUS AG, welche in Projekten bei einer Vielzahl mittelständischer Unternehmen erarbeitet wurde.
  • Bei der Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse im SAP System unterstützt Sie Ihr persönlicher Ansprechpartner der IBYKUS AG für den jeweiligen Geschäftsbereich.

Ausgewählte Prozesse

Die hier dargestellten Prozesse sind individuell nach Ihren Anforderungen in Ihrem SAP System abbildbar. Die dafür benötigte Unterstützung erhalten Sie durch die erfahrenen SAP Berater der IBYKUS AG.

Die Intercompany-Abwicklungen in Ihrer Unternehmensgruppe werden durch die IBYKUS AG ganzheitlich und systemseitig erfasst und abgebildet. Daraus resultiert für Sie eine optimierte Bestellabwicklung über verschiedene Buchungskreise und Werke. Aufgrund der strukturierten Prozessdarstellung und Abwicklung resultieren daraus für Sie die Minimierung von Fehlern und eine Beschleunigung der Prozesse in Ihrem Unternehmen.

Lohnbearbeitung ist eine Form der Beschaffung, bei der das zu beschaffende Produkt durch einen Lieferanten (den Lohnbearbeiter) gefertigt wird und dieser hierzu von der beschaffenden Instanz die benötigten Komponenten erhält. Dabei benötigt der Lohnbearbeiter Komponenten, die vom Besteller (Ihrem Werk) oder einem anderen Lieferanten beigestellt werden. Nach Fertigstellung liefert der Lohnbearbeiter das bestellte Produkt an den Besteller zurück. IBYKUS unterstützt Sie bei der korrekten Abbildung im System und zeigt auf, wie Sie Ihre Bestände weiterhin im Blick behalten.

Jeder der bereits einen Umzug hinter sich hat weiß: Umzugskartons sind unerlässlich um Kleinteile von A nach B zu transportieren. Auch Ihr Unternehmen kann die simple Logik nutzen, die jeder beim Umzug anwendet: das Verpacken von verschiedenen kleinen Teilen in einen Karton, der mit einer Aufschrift versehen ist. In der Produktion bedeutet dies, die gefertigten Produkte direkt in Handling Units, also z.B. in Kartons oder auf Gitterboxen, zu verpacken, welche leichter zu handhaben sind als die einzelnen Produkte. Aufgrund der Verfolgbarkeit der Handling Units (HU) bleiben auch die Informationen über die einzelnen Bestandteile der HU enthalten.

Mit den elektronischen Kontoauszügen im SAP finden Sie offene Posten schneller und können diese somit einfacher ausgleichen. Der manuelle Dateiupload entfällt und der elektronische Kontoauszug kann durch eine Erweiterung automatisch eingespielt werden. Durch die einfache Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit ergibt sich eine hohe Zeitersparnis für Sie und Ihre Kollegen.

Sie wollen schnell auf dynamische Marktbedingungen reagieren? Mit den Anwendungskomponenten des ERP-Systems SAP S/4HANA können Sie in Echtzeit auf die Informationen Ihres Unternehmens zugreifen. Ihre Analyseprozesse werden durchgängiger und präziser. Die Grundlage für Analysen sind sekündlich aktuelle S/4HANA-Datenbestände und nicht veraltete Informationen vom Vortag aus Zwischentabellen oder Aggregaten. Veränderungen lassen sich zudem in Echtzeit anzeigen. Auf dieser Basis können Sie Entscheidungen für Ihr Unternehmen treffen und sind Ihren Mitbewerbern immer ein Schritt voraus.

IHR ANSPRECHPARTNER

Carsten Caulea
Bereichsleitung SAP
FON
+49 361 4410 175
MOBIL
+49 174 3460 060
E-MAIL
Carsten.Caulea@ibykus.de
Jetzt Kontakt aufnehmen

Latest NEWS / Next EVENTS

07Mai

LiquidBlox: Web-Design für jedermann

In seiner Blogreihe über Partner-Apps im SAP App Center berichtet Bill Rojas dieses Mal über eine Web-Design-App aus Finnland. Testen kann man LiquidBlox gratis.. Weiterlesen →
24Apr

Studie beleuchtet Möglichkeiten der Blockchain-Technologie

Eine neue SAP-Studie fordert Unternehmen weltweit dazu auf, Blockchain als ernst zu nehmende Technologie zu akzeptieren. Die Distributed-Ledger-Technologie Blockchain befindet sich in einem.. Weiterlesen →
19Apr

Start-ups als Motor der Innovation bei PepsiCo

Der HR-Leiter bei PepsiCo erklärt im Gespräch, mit welchen ersten Schritten Unternehmen den Weg für die Zusammenarbeit mit Start-ups bereiten können. Früher konnten.. Weiterlesen →