SAP-Technologien unterstützen bei Neustart der Kulturbranche