Die IBYKUS AG hat die Zertifizierung der SAP SE für Hosting Services erhalten. Grafik: IBYKUS AG

Erfurt. Der IT-Dienstleister IBYKUS AG mit Hauptsitz in Erfurt hat von der SAP SE die Auszeichnung „SAP Certified in Hosting Services“ erhalten. Nach einem umfassenden Audit hat das IT-Unternehmen nun den offiziellen Beleg dafür, dass es die strengen Anforderungen für zertifizierte SAP Outsourcing Operations Partner erfüllt.

Als SAP-Partner stellt die IBYKUS AG bedarfsgerechte SAP-Lösungen für den industriellen Mittelstand vor allem im mitteldeutschen Raum zur Verfügung. Zu dem vielseitigen Dienstleistungsportfolio des Unternehmens gehört neben der SAP-Beratung seit vielen Jahren auch das Angebot maßgeschneiderter Hosting-Pakete und Services. Dazu betreibt die IBYKUS AG zwei BSI-zertifizierte Rechenzentren in Leipzig und Taucha, wo die Systeme der Kunden nach höchsten technischen Standards betrieben werden.

In dem detaillierten Prüfverfahren der SAP SE musste die IBYKUS AG ihr technisches Know-how und die Qualität der Prozesse rund um die Hosting Services unter Beweis stellen. Die Auditoren bewerteten zudem die technische Infrastruktur, das IT-Management, die IT-Sicherheit sowie den Angebotsumfang an SAP-Applikationen.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Das Zertifikat ist ein wichtiges Signal an den Markt und spricht für die hohe Kompetenzunserer Mitarbeiter und den professionellen Betrieb in unseren Rechenzentren“, erklärt Dr. Lutz Richter, Vorstand des Unternehmens. Und er betont: „Der Nachweis dieser hohen Standards ist ein wichtiger Schritt für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten in dem anspruchsvollen Marktumfeld für SAP- und Hosting-Leistungen.“